Drei- und Vierkampf

Mehrkampfwochenende beim RVA - Laufen, Schwimmen, Reiten - 10. und 11.03.2018

 

Vor Beginn der Turniersaison veranstaltet der Reiterverein Alvern jedes Jahr im März seinen vereinsinternen Mehrkampf. Am ersten Wettkampftag trafen sich die 30 Teilnehmer morgens im Osterbergstadion in Munster. Trotz Nieselregen und kühlen Temperaturen zeigten die Mehrkämpfer auf dem Oval der Wettkampfbahn gute Laufleistungen in den nach Altersklassen gestaffelten 100-, 400- und 800-m-Läufen. Sowohl Carolin Lüpke als auch Larissa Wienhold holten sich hier die höchst möglichen 1.000 Punkte. Vom Laufen ging es unter Leitung von Mehrkampforganisatorin Carina Becker zum Schwimmen ins Allwetterbad des Munsteraner Sportzentrums. Zunächst absolvierten die neun Minicracks ihre 25m-Bahn, bevor alle weiteren Teilnehmer 50 Meter schwimmen mussten. Das beste Schwimmergebnis und die höchst möglichen 1.000 Punkte erreichte Jule Witte.

Der zweite Tag des RVA-Mehrkampfwochenendes begann mit der Dressur in der Reitanlage von Uta zur Kammer. Richterin Maja Pieper benotete die Dressurleistungen jedes Mehrkämpfers. Altersabhängig wurden Dressuraufgaben der Klasse A oder E einzeln oder in der Abteilung geritten. Die jüngsten Teilnehmer - die Minicracks - zeigten ihr Können auf geführten Ponys. Über die beste Dressurnote aller Teilnehmer freute sich Jons Lüpke. Zum Abschluss der Wettkämpfe stellten sich die springreitenden Mehrkämpfer der Minis, Junioren und Senioren Piepers Urteil. Bewertet wurde der Springstil - nicht die gebrauchte Zeit, Abwurf oder Verweigerung bedeuteten aber 0,5 Punkteabzug von der Stilnote. Beim Springen erzielte Hanna Depolt die beste Wertnote. Erst nach der komplizierten Umrechnung aller Ergebnisse aus den Einzeldisziplinen in Punkte konnten die Teilnehmer ohne ihre Vierbeiner zur Siegerehrung in der Reithalle zusammenkommen. Jeder Teilnehmer erhielt eine Schleife, eine Nascherei und viel Applaus von den zahlreichen Zuschauern.

 

Die Ergebnisse des RVA-internen Mehrkampfs im einzelnen:

Minicracks: 1. Jons Lüpke, 2. Elin Lockwood, 3. Liya Elbers, 4. Paula Buse, 5. Lennja Dey, 6. Lotta Stelter, 7. Elisabeth Röders, 8. Adriena Giesa, 9. Henry Lüpke

Dreikämpfer:1. Malachy Lockwood, 2. Saskia Hennies

Minis: 1. Sophie Bute, 2. Jette Vogel, 3. Nele Worthmann, 4. Sabrina Gladys, 5. Liselotte Lockemann, 6. Lina Schröder, 7. Aileen v. Elling

Junioren: 1. Jule Witte, 2. Signe Weide, 3. Hanna Depolt, 4. Damian Nemitz, 5. Finnja Pirschel, 6. Julia Bochinski, 7. Mia Rypholz, 8. Paula Schwenke

Senioren: 1. Larissa Wienhold, 2. Vanessa Meyer, 3. Carolin Lüpke, 4. Celine Breitenfeld

 


 

 

 

 

 

Für alle Interessierten:

hier   ist die Vierkampftabelle Laufen

hier   ist die Vierkampftabelle Schwimmen